Gewinnzahlen
Samstag, 17.11.2018 (46. KW)
7878976

Biathletin Anja Wicker

Anja Wicker

Die Lotterie GlücksSpirale gehört zu den wichtigen Geldgebern der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Jährlich fließen rund vier Millionen Euro aus den Erlösen der GlücksSpirale in den Förderhaushalt der Deutschen Sporthilfe. Diese Gelder werden gezielt für die Förderung von aktuell rund 3.800 jungen deutschen Sporttalenten und Spitzensportlern eingesetzt. Die Förderung reicht dabei von der einfachen Grundförderung bis hin zu Sonderprogrammen für die erfolgreichsten Topathleten wie Anja Wicker.

Der Biathletin glückte bei ihrem Paralympics-Debüt auf Anhieb der große Triumph: Über die 10-Kilometer-Distanz in der sitzenden Klasse blieb die 22-Jährige bei allen vier Schießeinlagen fehlerfrei und ließ sich auf der Loipe die Goldmedaille nicht mehr nehmen. Drei Tage später legte Wicker Silber nach: Über die 12,5 Kilometer musste sie bei erneut fehlerfreiem Schießen nur Lokalmatadorin Swetlana Konowalowa den Vortritt lassen.

Die Deutsche Sporthilfe fördert die Biathletin bereits seit sie 2011 in den B-Kader aufgenommen wurde, inzwischen sogar über den Sport hinaus mit einem Sporthilfe-Stipendium für ihr Sportmanagement-Studium. Denn neben der leistungssportlichen Karriere unterstützt die Deutsche Sporthilfe die Athleten über die Initiative „Sprungbrett Zukunft“ auch dabei, ihre Karriere nach dem Sport vorzubereiten.

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Rat und Hilfe unter 0800 1372700 (kostenlos und anonym). Spielerschutz