Gewinnzahlen
Samstag, 17.11.2018 (46. KW)
7878976

GlücksSpirale fördert DRK Kreisverband Hünfeld - Neues Fahrzeug bringt Senioren zum Generationentreff

DRK Hünfeld

Für ältere Menschen aus den ländlichen Gebieten rund um Hünfeld war es bisher nur schwer möglich, den Generationentreff „Hessisches Kegelspiel“ in Hünfeld zu besuchen. Dank der Lotterie GlücksSpirale ändert sich das nun: denn mithilfe von Fördermitteln in Höhe von 5.000 Euro konnte der DRK Kreisverband Hünfeld e.V. jetzt ein Fahrzeug anschaffen, um die Menschen zuhause abzuholen.

Benannt nach der Vulkanregion ist es das Ziel des Generationentreffs „Hessisches Kegelspiel“, ältere Menschen aus der Region miteinander zu verbinden. Das Angebot reicht von kreativen Aktivitäten wie basteln oder singen, über Literaturvorlesungen bis hin zum gemeinsamen Kochen.

Bei der symbolischen Scheckübergabe am 1. Dezember in Hünfeld weihte Hans-Herbert Knittel, Kreisgeschäftsführer des DRK Kreisverbandes Hünfeld, das Fahrzeug ein und nahm anschließend den symbolischen Scheck von Holger Petri, Bezirksleiter von LOTTO Hessen, entgegen. „Für unsere alternde Gesellschaft ist es wichtig, dass es solche Angebote wie die des Generationentreffs gibt, denn so können ältere Menschen soziale Kontakte pflegen. Die GlücksSpirale leistet mit dem Fahrzeug dazu gerne einen Beitrag“, betonte Petri. Er verwies auf die Bedeutung der Lotterie GlücksSpirale als Soziallotterie. „Die GlücksSpirale engagiert sich seit über 40 Jahren für die Wohlfahrt in Hessen. Ihre Mittel sind eine wichtige Säule, um solche sozialen Projekte ins Laufen zu bringen.“

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Rat und Hilfe unter 0800 1372700 (kostenlos und anonym). Spielerschutz