Gewinnzahlen
Samstag, 10.11.2018 (45. KW)
7124375

Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause

Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause

Die Lotterie GlücksSpirale gehört zu den wichtigen Geldgebern der Stiftung Deutsche Sporthilfe. Jährlich fließen rund vier Millionen Euro aus den Erlösen der GlücksSpirale in den Förderhaushalt der Deutschen Sporthilfe. Diese Gelder werden gezielt für die Förderung von aktuell rund 3.800 jungen deutschen Sporttalenten und Spitzensportlern eingesetzt. Die Förderung reicht dabei von der einfachen Grundförderung bis hin zu Sonderprogrammen für ausgewählte Topathleten wie die Dillenburger Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause.

In London am Start

Die deutsche 3.000m Hindernisläuferin Gesa Felicitas Krause hat gute Chancen, einen Tag nach ihrem 20. Geburtstag im Londoner Olympiastadion am Start zu stehen. Und vielleicht gelingt der Junioren-Europameisterin ein vergleichbarer Coup wie bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2011 in Daegue, wo sie als Neuntplatzierte in 9:32,74 Minuten nicht nur eine persönliche Bestleistung, sondern auch einen U20-Europarekord aufstellte.

Dank Sporthilfe alle Hürden genommen

Für die junge Frankfurterin hat die Deutsche Sporthilfe ganz maßgeblichen Anteil an ihrer Karriere: „Durch die Sporthilfe habe ich in den letzten Jahren viele Fördergelder erhalten. Unter anderem die Internatsförderung für das Sportinternat in Frankfurt. Ohne diese Unterstützung hätten ich bzw. meine Familie die Kosten dafür wohl nicht tragen können. Die Zeit im Internat und die intensive Zusammenarbeit mit meinem Trainer Wolfgang Heinig wären somit nicht möglich gewesen. Meine Leistung wäre durch diese Einflüsse wohlmöglich nicht zustande gekommen.“

Bildnachweis: Deutsche Sporthilfe/Herschelmann

  Pfarrkirche in Bad Nauheim
Restaurierung
Bad Nauheim, Hessen
> mehr
  Rotkreuz-Projekt „Juniorhelfer“ DRK Dillkreis
Schulprojekt-Ausweitung
Dillenburg, Hessen
> mehr
  Jugendrotkreuz an hessischen Schulen
Koordinationsstelle für Schularbeit
Wiesbaden, Hessen
> mehr
  AWO Heusenstamm
Projekt "Inklusion Pro"
Heusenstamm, Hessen
> mehr
  Caritas Akademie St. Vincenz
Wohlfahrt
Wiesbaden, Hessen
> mehr

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Rat und Hilfe unter 0800 1372700 (kostenlos und anonym). Spielerschutz