Gewinnzahlen
Samstag, 10.11.2018 (45. KW)
7124375

Springreiter Carsten-Otto Nagel

Springreiter Carsten-Otto Nagel

Carsten-Otto Nagel wuchs auf dem elterlichen Hof in Friedrichskoog auf, seine pferdebegeisterten Eltern machten ihn früh mit dem Reitsport vertraut. Bereits mit 6 Jahren bestritt er mit seinem Pony „Whisky“ sein erstes Turnier in der Heimat.

Unter Anleitung seines Vaters feierte er auf „Avus“ als 12-Jähriger seinen ersten Sieg bei einem S-Springen. Als 16-Jähriger gewann Carsten-Otto Nagel bei der Europameisterschaft die Bronzemedaille mit der Mannschaft, in der Einzelwertung wurde er Fünfter.  1983 wurde er zum ersten Mal Deutscher Meister mit dem Pferd „Wake Up“.

Neben dem Pferdesport schloss der Springreiter sowohl eine Ausbildung zum Pferdewirtschaftsmeister als auch eine Ausbildung in der Landwirtschaft erfolgreich ab. 1991 übernahm der heute 50-Jährige die Gestütsleitung des StallesMoorhof in Wedel bei Hamburg. Seinen ersten EM-Titel gewann er 1999 in Hickstead. Seine letzten internationalen Erfolge feierte Carsten-Otto Nagel mit seiner langjährigen Wegbegleiterin „Corradina“ bei den Europameisterschaften 2011 und 2013, wo er mit der Mannschaft jeweils den Titel gewann.

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Rat und Hilfe unter 0800 1372700 (kostenlos und anonym). Spielerschutz