Gewinnzahlen
Samstag, 17.11.2018 (46. KW)
7878976

Erträge der GlücksSpirale ermöglichen weitere dringende Sanierungsarbeiten auf Gut Neudorf in Hohwacht

Gut Neudorf
v.l.n.r.: Winfried Rusch (DSD-Ortskurator Kiel) zusammen mit Friederike Fischer (LOTTO Schleswig-Holstein) bei der symbolischen Übergabe des mit 16.000,- € dotierten Fördervertrages an Bettina von Buchwaldt und den Architekten Thomas Uhlen.

Seit 1761 ist Gut Neudorf im Besitz der Familie von Buchwaldt. Engagiert setzt sich Bettina von Buchwaldt, die Denkmalseigentümerin, für den Erhalt des geschichtsträchtigen und außergewöhnlichen Baudenkmals ein, in dem bereits Sophie Auguste, die spätere Kaiserin Katharina II. von Russland ihre Jugendjahre verbrachte.

Zur Instandhaltung dieses schleswig-holsteinischen Denkmals stellt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz nun dringend benötigte Fördergelder zur Verfügung. 16.000,- € aus Spenden und Mitteln der Lotterie GlücksSpirale sollen einem Verfall des Gutes Neudorf in Hohwacht entgegenwirken und das historische Baudenkmal erhalten. 

Im Juni 2014 überreichten Winfried Rusch, Ortskurator Kiel und Umgebung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und Friederike Fischer von LOTTO Schleswig-Holstein Bettina von Buchwaldt auf ihrem Gut Neudorf persönlich den Fördervertrag und machten sich bei einem Rundgang über die Baustelle zusammen mit Bettina von Buchwaldt und dem Architekten Thomas Uhlen einen Eindruck von den notwendigen Sanierungsarbeiten am Herrenhaus und Turm von Gut Neudorf. 

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Rat und Hilfe unter 0800 1372700 (kostenlos und anonym). Spielerschutz