Die Spielregeln der GlücksSpirale – so sind Sie dabei

Mitspielen ist einfach. Gewonnen haben Sie bereits, wenn nur eine der Endziffern Ihrer 7-stelligen Losnummer mit der gezogenen Gewinnzahl übereinstimmt. Und mit jeder weiteren richtigen Endziffer steigt Ihre Gewinnsumme. Bis zum Hauptgewinn – 10.000 € monatlich für 20 Jahre.

So spielen Sie mit

Mitspielen können Sie ganz einfach online oder mit einem Los in den vielen bundesweiten LOTTO-  Annahmestellen. Sie haben die Wahl zwischen einer einzelnen oder mehrwöchigen Teilnahme. In einigen Bundesländern sind auch Anteile an Losen erhältlich. Infos dazu erhalten Sie in Ihrer Annahmestelle. Übrigens: Auch mit dem LOTTO 6aus49 - oder dem Eurojackpot- Schein können Sie bei der GlücksSpirale teilnehmen – einfach ein Kreuz mehr machen und Sie sind dabei.

Der Preis für ein Los der GlücksSpirale beträgt pro Ziehung 5 Euro zzgl. Bearbeitungsgebühr. In einigen Bundesländern kann die GlücksSpirale zusätzlich mit Los-Anteilen zu einem Spielsatz von 2,50 Euro bzw. 1,00 Euro gespielt werden. Teilnehmen kann jeder ab 18 Jahren. Mit dem Los der GlücksSpirale können Sie außerdem die Zusatzlotterien Spiel 77 (2,50 Euro) und Super 6 (1,25 Euro) spielen. Die Zusatzlotterie der GlücksSpirale Die Sieger-Chance (3 Euro) wird derzeit in insgesamt 9 Bundesländern angeboten.

Ziehung der Gewinnzahlen

Die GlücksSpirale-Ziehung findet jeden Samstag statt. Dabei werden für jede der 7 Gewinnklassen eigene Gewinnzahlen gezogen. Ob Sie gewonnen haben, erfahren Sie hier, auf www.lotto.de, auf Facebook, via WhatsApp oder samstags in der ARD um 19.57 Uhr, direkt vor der Tagesschau. Auch im Videotext und in den LOTTO-Annahmestellen werden die Gewinnzahlen bekannt gegeben.

Gewinnplan der GlücksSpirale

GewinnklasseGewinnzahlGewinnwahrscheinlichkeitBetrag
I1-stellige Gewinnzahl1 : 1010 €
II2-stellige Gewinnzahl1 : 10025 €
III3-stellige Gewinnzahl1 : 1.000100 €
IV4-stellige Gewinnzahl1 : 10.0001.000 €
V5-stellige Gewinnzahl1 : 100.00010.000 €
VI2 x 6-stellige Gewinnzahl2 : 1.000.000100.000 €
VII7-stellige Gewinnzahl1 : 10.000.00010.000 € monatlich für 20 Jahre

Gewinnwahrscheinlichkeit (eins zu zehn)

Gewinnklasse 6:
Werden in der Gewinnklasse 6 mehr als 100 Gewinner pro Veranstaltung ermittelt, vermindert sich der Gewinn entsprechend.

Gewinnklasse 7:
In der höchsten Gewinnklasse 7 wird eine Gewinnzahl pro Ziehung ermittelt. Hierdurch liegt die Gewinnwahrscheinlichkeit der Gewinnklasse 7 bei 1:10.000.000.

Alternativ zur monatlichen Rente können sich die Hauptgewinner auch einen Sofortbetrag in Höhe von 2,1 Millionen Euro auszahlen lassen. Eine Kombination aus Sofortbetrag und monatlicher Auszahlung ist nicht möglich.

Werden in der Gewinnklasse 7 mehr als 10 Gewinner pro Veranstaltung ermittelt, vermindert sich der Gewinn bzw. die Rente ab Sofort entsprechend.

Website Tracking: Wir verwenden Pixel mit einer charakteristischen Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglicht. Wir erheben anonymisiert statistische Daten zur Optimierung der Website-Funktion und um damit Ihre User-Experience zu verbessern. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Zustimmen und fortfahren

nach oben