10.000 € mtl.

monatlich
20 Jahre lang!

zum Spielschein

März 29, 2022

HAMBURGER STERNWARTE

Teleskop Die alte Hamburger Sternwarte konnte Ende des 19. Jahrhunderts an ihrem Standort Millerntor aufgrund von Streulicht, Rauch, Erschütterungen und Lärm von Hafen, Industrie und Stadt […]
März 29, 2022

HOHEN LUCKOW

Dorfkirche Als kleiner Ortsteil gehört Hohen Luckow zur Gemeinde Satow. Das ehemals stattliche Dorf ist vor allem durch das Gutsanwesen bekannt. So war es auch Gutsherr […]
März 29, 2022

SCHLOSS REELKIRCHEN

An der Straße nach Blomberg im Kreis Lippe liegt die von Gräften umschlossene Anlage Schloss Reelkirchen. Sie ist mit dem weitgehend erhaltenen Ensemble und der originalen […]
März 29, 2022

ST. MATTHÄUS

Sanierung Werner Kley, Geschäftsführer der Lotto-Bezirksdirektion Rhein-Neckar-Odenwald GmbH, besuchte am Sonntag, 28. September 2014 den Weihgottesdienst in der Spitalkirche St. Matthäus und überzeugte sich dabei zugleich […]
März 29, 2022

KÖNIGSHÜTTE IN BAD LAUTERBERG

Restaurierung Bei der Restaurierung der Maschinenfabrik in Bad Lauterberg in Osterode am Harz – konkret den Zimmererarbeiten – beteiligt sich die Deutsche Stiftung Denkmalschutz (DSD) dank […]
März 29, 2022

KAPELLE ST. JOSEPH

Restaurierung Die dem hl. Josef geweihte Kapelle war 1864 im Auftrag von Céphalie Thierry von dem Architekten Alexander F. G. Himpler nach dem Vorbild der Sainte […]
März 29, 2022

STADTKIRCHE DIVI BLASII

Sanierung KIRCHTÜRME PRÄGEN DAS BILD DER STADT Mühlhausen wurde 967 zum ersten Mal urkundlich erwähnt und besitzt mit seiner historischen Altstadt das zweitgrößte Flächendenkmal im Freistaat […]
März 29, 2022

ULMER MÜNSTER

Restaurierung Große Freude in Ulm: Mit weiteren 50.000 Euro aus Mitteln der Lotterie Glücks-Spirale kann der Hauptturm des Münsters restauriert werden. In Baden-Württemberg fließen jährlich knapp […]
März 29, 2022

HISTORISCHER BAROCKGARTEN

Instandsetzung In der Blütezeit des Herzogtums Gottorf entstand unter Herzog Friedrich III. von Schleswig-Holstein-Gottorf aus dem „Alten Garten“ ab 1637 das „Neuwerk“. Der so genannte Fürstengarten […]